BadassBox 4 für Specialized-Set Turbo Levo 2019

Artikelnummer: B-276
Kategorie: Brose
    • Kontaktloses E-Bike Tuning
    • Schlankes, geschmacksmustergeschütztes Gehäuse
    • Patentierter Schnappverschluss
    • Patentierte Feldverstärkungstechnologie
    • Vergussmasse aus der Automobilindustrie
    • Made in Germany
    159,00 €
    inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
    • Sofort verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage  (Details)
    • Sofort verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage  (Details)

    Beschreibung

    E-Bike Tuning für das 2019+2020 Turbo Levo, Turbo Levo SL, Turbo Creo SL, 2020 Turbo Kenevo

    Bestellset für 2019+2020 Turbo Levo, Turbo Levo SL, Turbo Creo SL und 2020 Turbo Kenevo von Specialized mit neuem Sensor im Ausfallende.


    Für alle anderen E-Bikes von Specialized benötigst Du das reguläre badassBox 4 Specialized-Set

    Die Montage erfordert einen kleinen Umbau. Bitte lies die Anleitung vor der Bestellung!

    Ein Qualitätsprodukt, entworfen, konstruiert und hergestellt in Deutschland.

    Lieferumfang

    badassBox 4 Brose mit AAA-Batterie, Speichenmagnet mit Rändelschraube und Turbo Levo Adapter

    Das badassBox 4 Specialized Set Turbo Levo 2019 beinhaltet alle Teile, die Sie für die Montage der badassBox 4 Brose an Ihrem Specialized E-Bike mit Pin-Sensor benötigen:

    • badassBox 4 Brose
    • Turbo Levo 2019 Adapter
    • Speichenmagnet mit Flügelschraube

    Mit dem badassBox 4 Specialized Set erhalten Sie nicht nur alle notwendigen Teile, um Ihr E-Bike mit einem 'Klick' zu tunen, sondern Sie sparen auch noch Geld.

    Rechts- und Sicherheitshinweise / Produkthaftung:

    • Der Speedchip  darf nicht im Straßenverkehr oder im Wirkungsbereich der StVO betrieben werden!
    • Die Inbetriebnahme des Speedchips ist im Gültigkeitsbereich der StVO nicht zulässig!
    • Der Anbau des Speedchips  kann zum Verlust der Herstellergewährleistung führen.
    • Haftungs-, Gewährleistungs- und Garantieansprüche gegen den Händler oder Hersteller des E-Bikes erlöschen oder werden stark eingeschränkt.
    • Die Verwendung des Speedchips  geschieht auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr!
    • Der Hersteller sowie der Händler übernehmen keine Haftung für Schäden an Gegenständen und/oder Personen, die durch unsachgemäße Verwendung des Produktes entstehen.
    • Verursachte Schäden im Zusammenhang mit dem Betrieb des E-Bikes werden nach Einbau nicht mehr durch eine private Haftpflichtversicherung übernommen.
    • Das E-Bike unterliegt durch den Betrieb mit höheren Geschwindigkeiten einer höheren mechanischen Beanspruchung für die es nicht ausgelegt ist. Dadurch ergeben sich zusätzliche Sicherheitsrisiken.
    • Der Einbau und Betrieb des Moduls erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Hersteller sowie der Händler übernehmen keine Haftung für Schäden die mit dem Betrieb des Geräts in Zusammenhang stehen.
    • Bitte informieren Sie sich vor dem Einbau des Geräts selbst über mögliche weitere technische und rechtliche Konsequenzen.

    Bewertungen

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung